*
top
r-top-slider-01.jpg r-top-slider-02.jpg r-top-slider-03.jpg

Menu

Implantate

Der Begriff "Implantat" kommt vom lateinischen Wort implantare =  einpflanzen. Die Versorgungsmöglichkeiten dieser künstlich „eingepflanzten" Zahnwurzeln sind beinahe grenzenlos.
Implantate haben sich in den letzten Jahren sehr bewährt und sind kaum mehr weg zu denken.
Sie finden ihren Einsatzbereich von der Einzelzahnkrone über Brückenversorgung bis hin zur Verankerung der totalen Prothese.

Für Patienten mit reduziertem Restgebiss, die sich mit herausnehmbarem Zahnersatz nicht zufrieden geben, ist das Implantat die Möglichkeit ein Stück Lebensqualität zurück zu gewinnen.

                                                       

Fusszeile
© by Labor Lang | Webdesign by Roschmedia LogIn | Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail