*
top
r-top-slider-01.jpg r-top-slider-02.jpg r-top-slider-03.jpg

Menu

Modellgussprothesen

Die Prothesenbasis wird aus  Chrom- Kobalt  hergestellt- eine bewährte und zähe Legierung. Das Material ist dünner als bei einer reinen Kunststoffprothese und wird mit sogenannten Klammern an stabilen Nachbarzähnen befestigt..
Um den sicheren Halt zu gewährleisten, muss der Zahnarzt unter Umständen in gesunde Zähne sogenannte Aufruhen einschleifen.
Klammern und Aufruhen sind oft kosmetisch störend.      
Um sichtbare Klammern zu umgehen, bietet sich die Klammerzahnkrone mit Geschiebe an. Auf überkronten Zähnen sorgt eine kleine feinmechanische Verbindung dafür, dass die Prothese stabil mit dem Restgebiss verbunden ist.
Die künstlichen Zähne, die auf dieser Gussbasis befestigt werden, sind aus hochwertigem Kunststoff und passen sich dem Restgebiss perfekt an.
 

Fusszeile
© by Labor Lang | Webdesign by Roschmedia LogIn | Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail